Fahrradbox & Fahrradgarage Einkaufsberater

Mit dem Fahrrad fahren kann in der heutigen Zeit viele Vorteile bringen. Als Transportmittel ist es daher sehr beliebt. Doch für den Radfahrer können sich einige Probleme ergeben, vor allem wenn er sein Rad nicht sicher im Haus verwahren kann. Das Parken vor der Haustür, auch wenn das Rad durch ein Schloss gesichert hat, kann eine Einladung für Diebe sein. Aber genauso können Umwelteinflüsse das Rad schädigen. Zwar sind moderne Räder meist wetterfest, doch je nach Region können Schadstoffe in Regen und Schnee dazu beitragen, dass sich die Lebensdauer eines Fahrrads verkürzen kann. Die Lösung dieser Probleme kann eine praktische Fahrradbox sein, die gerne auch als Fahrradgarage bezeichnet wird.

In diesem Einkaufsberater erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen:

Die Fahrradbox – eine Garage fürs Rad mit vielen Vorteilen

Ist die Garage fürs Auto immer überfüllt oder ist ein parkendes Rad im Hausflur einfach nur eine Gefahrenquelle, dann ist die Fahrradbox eine tolle Idee. Was die Garage für das Auto ist, dass ist heute die Fahrradbox für das Fahrrad. Ein geschützter Abstellplatz, der es möglich macht, dass ein teures Fahrrad oder E-Bike heute nicht im Freien stehen muss. Jetzt kann das Fahrrad in der Farhradgarage so abgeschlossen werden, dass Diebe keine Chance haben, sich am eigenen Rad zu bedienen. Was gerade in der heutigen Zeit ein besonderer Vorteil ist, wenn man bedenkt, dass die Zahlen der gestohlenen Fahrräder immer wieder steigend sind. Bedenkt man die Kosten für ein neues Rad, dann lohnt der Kauf einer Fahrradbox immer. Natürlich kann ein Rad heute auch gut versichert werden, doch wer sein Rad in einer Großstadt im Freien abstellt, der weiß nie genau, ob er für sein gestohlenes Rad wirklich einen finanziellen Ausgleich erhält. Es kann vorkommen, dass die Summe generell nicht gezahlt wird oder nur zu einem Bruchteil, der den Kauf eines neuen Rades in der gleichen Qualität nicht möglich macht. Für den Fahrradkenner zählt auch der Vorteil, dass durch die verschiedensten Umwelteinflüsse kein Rost am Rad entstehen kann. Auch wenn ein Rad nicht gestohlen wird, so kann es in der heutigen Zeit öfters zu Vandalismus kommen und das Rad ist in der Fahrradbox doch bestens gegen Schädigungen geschützt.

Fahrradgarage VorteilWohnt man in der vierten Etage unterm Dach oder müsste man sein Rad im besten Fall im Keller verwahren, dann entfällt das ständige Tragen des Fahrrades, was vor allem in schmalen Fluren zu einem stetigen Problem werden kann. Kommt wieder schlechtes Wetter, dann muss der Besitzer einer Fahrradbox sich keine Sorgen um sein Rad machen, denn er braucht kein Handtuch um morgens Sattel und Lenker zu trocken und auch Schnee muss nicht zu nassen Hosen führen. Eine Fahrradbox lässt sich als einfacher Bausatz im Internet bestellen oder im Baumarkt kaufen. Die Hersteller haben darauf Rücksicht genommen, dass beim Aufbau nicht alles nur professionelle Handwerker zu Werke gehen. So ist eine simple Montage eigentlich Standard. Und wer sich für eine Fahrradgarage entschieden hat, der braucht sich auch nicht auf die Suche nach einen besonderen Platz begeben, da eine Fahrradbox fast überall aufgestellt werden kann.

Welche Materialien stehen zur Auswahl?

Die Fahrradbox gibt es aus den unterschiedlichsten Materialien, wobei vor allem die stabilen und abschließbaren Fahrradgaragen aus Metall und Holz bei den Kennern besonders beliebt sind. Wer aber keine hohen Ansprüche an eine Fahrradgarage stellt der kann auch mit einfachen Modellen zufrieden sein, die zwar nicht den Schutz gegen Diebstahl bieten, die aber auch gegen schlechtes Wetter schützen.

Fahrradgarage aus Metall

Metall oder Edelstahl als Boxmaterial fällt immer wieder durch seine Hochwertigkeit und Robustheit auf. Hier handelt es sich um ein rostfreies Material mit einer langen Lebensdauer, das auch extremen Wetterverhältnissen trotzt und die Box nicht umfallen lässt. Mit dieser Fahrradbox hat man den besten Diebstahlschutz und braucht sich auch keine Sorgen zu machen, dass an seinem Fahrrad durch Vandalismus Schäden entstehen können.

Tepro Fahrradbox anthrazit
  • Außenmaße (B x T x H): 196 x 89 x 133 cm Innenmaße (B x T x H): 175 x 75,3 x 128,2 cm Wandstärke:
  • Das Tepro Fahrradbox wird in der Farbe anthrazit geliefert. Dank des hochwertigen Materiales ist die
  • Abmessungen: 196 x 89 cm

Jetzt die besten Fahrradgaragen aus Metall im Vergleich ansehen

Fahrradgarage aus Holz

Aus einem hochwertigen Material wie Holz, kann die Box fürs Rad vor allem sehr einbruchssicher sein. Aber auch der Schutz vor Kälte, Wind und Umwelteinflüssen sorgt dafür, dass das Fahrrad in dieser Box wirklich gut geschützt ist. Das Material ist dabei so langlebig, dass man die höheren Kosten für diese Fahrradgarage immer wieder rausholen wird. Natürlich werden bei diesen Materialien nur Hölzer verwendet, die besonders witterungsbeständig sind. Eine Fahrradgarage aus Holz ist massiv und hochwertig und kann auch für andere Zwecke genutzt werden.

XXL Gerätehaus Geräteschuppen Geräteschrank Holz Bitumendach
  • XXL Geräteschrank aus Holz für Ihren Garten
  • wetterfest imprägniert
  • Verzinkte Beschläge
  • Rundum Massivholz (Cunninghamia-Tanne)
  • Inkl. Bitumen-Dacheindeckung

Jetzt die besten Fahrradgaragen aus Holz im Vergleich ansehen

Fahrradgarage aus Kunststoff

Moderne Kunststoffe können sich heute als sehr robust erweisen, doch gegen die gute Qualität von Holz und Metall können sie nicht ankommen. Fahrradboxen aus Kunststoff können schnell verkratzen und kommt der nächste Sturm, dann sollte man sein Rad doch lieber in den Hausflur stellen. Natürlich ist moderner Kunststoff günstiger in der Anschaffung als Holz und Metall und kann in Regionen, in denen keine extremen Witterungsverhältnisse herrschen eine gute Alternative sein.

Lifetime XXL Kunststoff Mülltonnenbox, Gerätebox, Aufbewahrungsbox BxTxH 190x108x132cm; Gartengerätebox für Mülltonnen
  • Extreme Stabilität der Kunststoffbox mit 230 kg Traglast
  • Ideal für 3x240l Mülltonnen geeignet / Fassungsvolumen von ca. 2.500 l
  • Universell einsetzbar; Vorrichtung für Vorhängeschloss, inkl. Gasdruckfedern
  • Unterbringung von vielen verschiedenen Sachen durch große Maße; BxTxH 190x108x132cm
  • Absolut witterungsbeständig und langlebig durch HD-Polyethylen-Kunststoff

Jetzt die besten Fahrradgaragen aus Kunststoff im Vergleich ansehen

Fahrradschutzhülle und Fahrradplane – der praktische Radschutz für unterwegs

Wie die Autoplane, dann die Fahrradschutzhülle (oder Fahrradplane) aus Plastik dazu beitragen, dass ein Rad vor Regen und Schnee geschützt sein kann. Der Vorteil einer Fahrradschutzhülle kann sein, dass man sie einfach auf Radtouren mit sich führen kann und so hat man den Schutz fürs Rad immer bei sich. Die Fahrradplane kann durch ihren günstigen Preis so manchen Käufer begeistern. Doch wer nur einen mobilen Radschutz benötigt, für den ist eine Fahrradschutzhülle die richtige Wahl.

Wawoo® wasserdicht und dehnbar Fahrradschutzhülle /Fahrradgarage wasserdicht/ Fahrradabdeckung wasserdicht/ Fahrradabdeckung regen / S M L XL (XL)
  • Farbe;Die Mitte ist schwarz, beide Seiten sind Silber
  • Anwendbar Größe:S M L XL
  • Betroffene Modelle: alle Fahrrad
  • Schützt den fahrrad von Sonne,Regen und Staub ,robust und langlebig.

Jetzt die besten Fahrradschutzhüllen ansehen

Auf was sollte man vor dem Kauf einer Fahrradbox achten?

Will man den richtigen Schutz fürs Rad kaufen, dann kann als Regenschutz schon die günstige Fahrradplane genügen. Doch will man sein Fahrrad auch vor Diebstahl und Schäden schützen, dann sollte man lieber tiefer in die Geldbörse greifen und in eine hochwertige Fahrradbox investieren.

Fahrradgarage FahrradboxAufbau und Montage

Fahrradboxen sind heute von vielen Herstellern zu kaufen. Die Garage fürs Rad wird in der Regel als Bausatz zum einfachen Aufbau geliefert. Je nach Material und Größe der Fahrradgarage kann der Aufbau mehr oder weniger Zeit erfordern. Zunächst sollte ein geeigneter ebenerdiger Standplatz gefunden werden. Wird für die Fahrradgarage noch ein Fundament benötigt, sollte ggf. ein handwerklich bewanderter Freund zu Rate gezogen werden.

Ist ein Fundament für die Fahrradbox notwendig?

Die meisten Fahrradboxen benötigen kein Fundament, es gibt aber auch Modelle, die mit einem Fundament ausgestattet werden müssen. Auf jeden Fall kommt es auf den Boden an, auf dem die Box stehen soll. Ist der Boden ebenerdig, dann kann in vielen Fällen auf ein Fundament auch verzichtet werden.

Ist eine Fahrradbox genehmigungspflichtig?

Will man statt einer einfachen Fahrradbox lieber eine große Fahrradbox für bis zu vier Räder kaufen, dann sollte man sich vorher beim städtischen Bauamt über die Vorschriften für eine solche Box genauestes informieren. Wie ein Gartenhaus muss auch eine Fahrradgarage gewissen Bauvorschriften entsprechen und werden diese nicht eingehalten, so muss die Box wieder entfernt werden.

Checkliste: Fahrraddiebstahl vorbeugen

Beugen Sie dem Fahrraddiebstahl vor! Machen Sie es den Dieben schwer, Ihr Fahrrad unerlaubt zu entwenden! Mit einer guten Fahrradsicherung verhindern Sie, dass Diebe Ihr Fahrrad unbemerkt abtransportieren.

  • Befestigen Sie den Rahmen und die Laufräder mit dem Schloss unbedingt an einen Gegenstand, der nicht abgeschraubt oder abgesägt werden kann. Diebe könnten sonst das Fahrrad wegtragen und das Schloss zu Hause in aller Ruhe knacken.
  • Damit Sie lange Freude an Ihrem Fahrrad haben, könnten Sie noch weitere Dinge beachten: Lassen Sie das abgeschlossene Fahrrad nicht länger unbeaufsichtigt als unbedingt nötig. Vermeiden Sie Plätze, auf denen viele Fahrräder abgestellt sind, denn hier fällt der Dieb kaum auf. An belebten Straßen fühlen sich Diebe eher beobachtet.
  • Lassen Sie zuhause Ihr Rad nie während der Nacht draußen stehen, sondern bringen Sie es in einen abschließbaren Abstellraum.
  • Viele gestohlene Fahrräder werden zwar von der Polizei sichergestellt, doch häufig kann ein Fahrrad nicht an seinen Eigentümer zurückgegeben werden, da dieser es nicht eindeutig beschreiben kann. Notieren Sie sich wichtige Daten wie Rahmennummer, Art des Fahrradrahmens, Farbe, Größe und Fabrikat des Fahrrades.
  • Füllen Sie Ihren Fahrradpass aus und fotografieren Sie das Bike. Sie können auch Ihr Fahrrad von der Polizei codieren lassen.

Fahrradboxen bei Amazon im Check

Ein Blick ins Internet bei der Suche nach der richtigen Fahrradbox wird früher oder später bestimmt nach Amazon führen. Hier lässt sich eine gute Auswahl an verschiedenen Modellen finden. Jetzt muss man sich nicht mehr im nächsten Baumarkt stressen lassen, sondern man kann ganz ruhig auf der Couch im eigenen Zuhause seine Auswahl treffen. Für die Wahl der richtigen Fahrradgarage kann man nun die Käuferbewertungen zu Rate ziehen und so findet man in den Kundenrezensionen vielleicht sogar noch ein Modell, dass besondere Vorteile aufweist, an die man vor dem Lesen der Rezensionen gar nicht gedacht hat. Dazu können immer wieder günstige Preise und die Vorteile des online Einkaufs, dass man die Ware direkt ins Haus geliefert bekommt. So muss man kein Fahrzeug mieten, nur weil das eigene Auto einfach nicht genug Platz im Kofferraum hat.

Fahrradbox & Fahrradgarage Einkaufsberater
4.36/5 aus 14 Stimmen